Die Ernährungswissenschaftlerin  Catherine Zabilowicz und die gelernte Köchin Fran Warde haben ein Ernährungsbuch mit 80 Rezepten speziell bei Krebsleiden zusammengestellt. Sie nehmen die Betroffenen in allen Stadien der Erkrankung an die Hand, begleiten sie von der Diagnose über die Behandlung bis zur Zeit danach und erläutern, wie jeder Einzelne seinen Körper mit der richtigen Ernährung auf individueller Basis unterstützen kann.

„Das große Ernährungsbuch bei Krebs“ ist mehr als nur ein Kochbuch. Denn neben vielen wohlschmeckenden Rezepten enthält es aktuelle Hintergrundinformationen zum Krankheitsbild Krebs, erklärt auf der Grundlage neuer wissenschaftlicher Studien die Zusammenhang zwischen Ernährung, Lebensweise und Krebs und beschreibt die verschiedenen  Behandlungsmethoden.

Ab 1. September bei KNAUR MENSSANA.

Foto: Kristen Perers