Start > Unser Körper (Page 2)
KölnKöln Bonn AachenNRWUnser Körper

BAGSO neue Anlaufstelle für Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat auf einer Festveranstaltung in Köln die neue Netzwerkstelle „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ offiziell vorgestellt. Die Netzwerkstelle, die bei der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) angesiedelt ist, ist die neue Ansprechpartnerin für bundesweit mehrere hundert lokale Projekte. Zur Staffelübergabe überreichte der

Read More
ErnährungGesunde ErnährungUnser Körper

Gesunde Kinderernährung: Deshalb ist der„Zucker-Trick“ nicht gut

Ein bisschen Zucker auf das frische Obst oder in den Naturquark und schon stürzen sich die Kinder auf das Essen? Bloß nicht. Bei vielen Eltern gilt dieser "Zucker-Trick" noch heute als Geheimwaffe, um ihre Kinder zu einer gesünderen Ernährung zu animieren. Eine neue Studie des Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie

Read More
Unser Körper

Krankenkasse startet Online-Abstimmung zur Sommer- und Winterzeitumstellung

Eine Stunde vor oder eine Stunde zurück? Spätestens seit dem Vorschlag der EU-Kommission, die Zeitumstellung abzuschaffen, stellen sich viele die Frage, nach welcher Uhrzeit wir künftig leben werden. Die KNAPPSCHAFT drängt auf eine schnelle Entscheidung und ruft zu einer Abstimmung über die endgültige Beibehaltung von Sommer- oder Winterzeit auf. Im

Read More
HerzNRWUnser Körper

NRW: Herzinsuffizienz häufigster Grund für Krankenhausaufenthalte in 2017

Im Jahr 2017 wurden mit 4,7 Millionen 0,6 Prozent weniger Patientinnen und Patienten in nordrhein-westfälischen Krankenhäusern vollstationär behandelt als ein Jahr zuvor. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt (IT.NRW) mitteilt, war die Herzinsuffizienz mit 100 195 Fällen der häufigste Grund für einen vollstationären Krankenhausaufenthalt – ohne Berücksichtigung der

Read More
ForschungPsycheUnser Körper

Individuelle Stressempfindlichkeit, Zuckerstoffwechsel und Gehirnfunktion hängen zusammen

Wissenschaftler der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz und des Deutschen Resilienz-Zentrums Mainz (DRZ) haben Störung im Zuckerstoffwechsel des Gehirns als Ursache für stressbedingte Lern- und Gedächtnisstörungen im Tiermodell identifiziert. Die Ergebnisse sind in der aktuellen Ausgabe der hochrangigen Fachzeitschrift Proceedings of the National Academy of Sciences (PNAS)

Read More